Erhöhung der genossenschaftlichen Eigenfinanzierung und attraktive Zinsvorteile für Anlegerinnen und Anleger. Durch Ihre Anlage ermöglichen Sie der EBG Bern eine verringerte Aufnahme von Hypothekarkrediten und tragen damit zu einer optimalen Verzinsung der notwendigen Geldmittel bei. Als Anleger geniessen Sie grosse Sicherheit, denn für die Verbindlichkeiten der Genossenschaft haftet das gesamte Genossenschaftsvermögen (Statuten Art. 18 und 19).

Für langfristige Geldanlagen von zwei bis neun Jahren bietet die EBG Bern besonders attraktive Zinssätze.

Aktuelle Zinssätze

Der aktuelle Zinssatz für kurzfristige Geldanlagen (Depositenkonto) beträgt 1 Prozent (gültig ab 1. Januar 2017).

Darlehen mit fester Laufzeit

Laufzeit 2 Jahre1.125 %
Laufzeit 3 Jahre1.200 %
Laufzeit 4 Jahre1.275 %
Laufzeit 5 Jahre1.375 %
Laufzeit 6 Jahre1.500 %
Laufzeit 7 Jahre1.625 %
Laufzeit 8 Jahre1.750 %
Laufzeit 9 Jahre1.875 %

Haben Sie weitere Fragen zur Darlehenskasse?
Frau Christine Althaus freut sich auf Ihren Anruf!
christine.althaus@ebgbern.ch
031 371 62 26

News

Freie Objekte

Informationen zu unseren freien Objekten finden Sie hier.

GV-Protokoll

Das Protokoll der 110. ordentlichen Generalversammlung vom 8. Juni 2017, können Sie hier
aufrufen.